Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Forst

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Forst

ZeitraumStatus Geografische Lage
Selbstständige Gemeinde1)Ansicht in Google Maps
Adresse Telefon Homepage
Leipziger Straße 16, 03149 Forst03562 660858efg-forst.de

Der Forster Carl Eduard Schulz lässt sich am 29. November 1844 in Berlin-Rummelsburg taufen. Mit ihm beginnt in Forst Gemeindearbeit.

Wichtige Daten

  • 1848 gibt es einen ersten Versammlungsraum in Forst.
  • 14. Februar 1892 Die Gemeinde Forst konstituiert sich mit 22 Mitgliedern.
  • 1895 Die Baptistengemeinde Forst wird Station der Gemeinde in Berlin.
  • 1905 Forst und Cottbus schließen sich zu einer Gemeinde zusammen.
  • 1929 Die Gemeinde Forst – Cottbus – Groß Räschen teilt sich.
  • 1931 Die Forster Gemeinde kauft das Grundstück Leipziger Straße 16.

Zweiggemeinden/Stationen

Einrichtungen/Werke

  • Gästehaus der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Forst (Lausitz)
    Leipziger Str. 16, 03149 Forst (Lausitz)
Zuletzt geändert: 29.09.2018 15:30