Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Blankenfelde

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Blankenfelde

ZeitraumStatus Geografische Lage
← ab 1970 Selbstständige Gemeinde1)Ansicht in Google Maps
Adresse Telefon Homepage
Dietmar-Klemt-Straße 22), 15827 Blankenfelde 030 8338380www.baptisten-blankenfelde.de

Frühere Namen

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde (Baptisten) Dahlewitz – Blankenfelde

Frühere Orte

Wichtige Daten

  • Am 21. Juli 1946 als Zweiggemeinde von Berlin-Steglitz gegründet.
  • 1949 pachtete die Gemeinde ein Grundstück in Blankenfelde am Zossener Damm 30 und erwarb zwei Baracken.
  • Weihnachten 1954 wurde das neue Gemeindehaus eingeweiht.
  • Ab 1955 Zweiggemeinde von Berlin Weißensee.
  • Am 2. Juli 1969 wurde in der Waldstrasse 2 der Grundstein für ein neues Gemeindehaus gelegt.
  • Am 16. August 1970 wurde das neue Haus einweihen.
  • Am 10. März 1971 stellte die Gemeinde einen Antrag auf völlige Selbstständigkeit.
  • Die Konstituierung wurde am Sonntag, dem 24. Oktober 1971 vorgenommen.

Zweiggemeinden/Stationen

2)
1. Januar 2014 Umbennenung der Waldstraße in Dietmar-Klemt-Straße
Zuletzt geändert: 10.03.2015 13:57